Über uns

Sabine Herschel-Rothe

Sabine ist die Chefin des Islandpferdehof Domäne Fröttstädt. Sie ist Diplm. Sozialpädagogin und hat an der Kölner Pferdeakademie ihren Abschluss als Pferdefachwirtin absolviert. Seit 2009 führt sie mit Herz die Pension für unsere Ferienkinder und Gäste. Sabine ist zuständig für den Reitunterricht und kümmert sich um die Belange von Reitschülern und Einstellern.

Gunter Rothe

Gunter ist die rechte Hand seiner Frau Sabine und ist nicht nur für kleine Reparaturen zuständig, sondern baut auch neue Ställe, Sattelkammern ect. Mit seinem Begleiter Tango gehen sie gemeinsam jeden Früh die Pferde füttern. In seiner Freizeit geht er aber doch lieber laufen. Hauptberuflich ist Gunter Restaurator für Möbel- und Holzobjekte.

Wiebke Rothe

Als Tochter von Sabine und Gunter ist Wiebke mit verantwortlich für das Wohl der Pferde, die Reitstunden und den Zuwachs. Momentan macht sie ihre Ausbildung zur Pferdewirtin auf dem Islandpferdezentrum Sauerland. Sie hat bereits ein paar Reitabzeichen bis zum Reitabzeichen Silber gemeistert.

Carmen Herschel

Carmen ist die Mutter von Sabine und die gute Seele des Hauses. Sie bekocht leidenschaftlich die Ferienkinder, kümmert sich um Frühstück und Abendbrot und hat für alle ein offenes Ohr.

Unsere FÖJler

Bike und Chiara absolvieren bei uns seit Sommer 2019 ein Freiwilliges Ökologisches Jahr. Unsere Mädels sind immer für ein Jahr da und lernen die Fütterung, Haltung und Pflege von Islandpferden. Außerdem lernen sie die Unterrichtserteilung für Anfänger. Für das nächste Jahr haben wir schon zwei neue Mädels. Bei Interesse oder Fragen könnt ihr uns gerne nach einem FÖJ fragen.

Yra

Unsere Hofwächterin Yra hält alle auf Trapp. Sie treibt leidenschaftlich Pferde und verteidigt den Hof.

Tango

Tango ist der Futterbegleiter von Gunter. Genau wie sein Herrchen mag er alles was mit Holz zutun hat.

Snót

Snót ist unsere Hofkatze und verantwortlich für die Mäuse. Sie wird von allen liebevoll Snótti genannt.